Aus- und Weiterbildungen

Um unsere Patienten stets nach den neusten wissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen behandeln zu können, bilden wir uns laufend weiter.

  • 2017

    1. November / 2017

      Mark Lauren:Bodyweight Rehabilitation http://www.marklauren.com

       

    2. Juni / 2017

      Aktive Rehabilitation bei Schulterbeschwerden(physioswiss), Universitätsspital Zürich

       

    3. Februar / 2017

      8.Physio Update: Back to Sports (Universitätsklinik Balgrist)

       

    4. Januar / 2017

      Dry Needling Top 30 DN,Ch.Gröbli 

       

  • 2016

    1. August / 2016

      Therapieaspekte in der pulmonale Rehabilitation/ Diagnostik bei Lungenpatienten, Dr.med.D.Ritscher

    2. Januar / 2016

      Bewegungskontrolle bei non-spezifischen Rückenschmerzen (Prof.Dr. H. Luomajoki)

  • 2015

    1. November / 2015

      6. D-A-CH Kongress für pulmonale Rehabilitation in Zürich

    2. August / 2015

      HWS – die besten Tests und Behandlungen (Prof.Dr. H. Luomajoki)

  • 2013

    1. November / 2013

      Totalgym Kurs (F. Zahnd)

  • 2012

    1. November / 2012

      4. D-A-CH Kongress für pulmonale Rehabilitation in Salzburg (A)

  • 2011

    1. Dezember / 2011

      BLS-Refresher

    2. Mai / 2011

      Personal Trainer Ausbildung, SAFS

    3. Januar / 2011

      EASY-Taping

  • 2010

    1. März / 2010

      Manuelle Triggerpunkt-Therapie, Modul 1, IMTT

  • 2009

    1. April / 2009

      Leistungssteigerung bei Lungenpatienten durch Training (Ph. Merz)

  • 2008

    1. August / 2008

      Zertifikat als Physiotherapeutin mit Zusatzausbildung in pulmonaler Rehabilitaionstherapie (dipl. Physiotherapeutin PRT)

  • 2007

    1. November / 2007

      Mobilisation des Nervensystems (Prof.Dr. H. Luomajoki)

    2. Schmerzprogramm: NOI, Schmerzen verstehen

    3. Januar / 2007

      Rehabilitation nach Pilates

  • 2005

    1. Oktober / 2005

      OMT Einsteigerkurs 1+2, svomp

    2. World Congress on Manual Therapy, Roma (I)

    3. Januar / 2005

      Weiterführende Manualtherapie in Kalteborn-Evjenth, GAMT , Reihe A+B inkl. Prüfung

  • 2003

    1. Oktober / 2003

      Dysfunktion des Kiefergelenks, Physio- Akademie, Radolfszell (D)

    2. August / 2003

      Aufbaukurs Medizinische Trainingstherapie (F. Zahnd)

  • 2002

    1. August / 2002

      Inter-University Cooperation Programme (4 months) : Faculty of Healthcare, Hogeschool Zuyd Heerlen (NL)

    2. Eidg. Physiotherapie-Diplom,  Physiotherapieschule Triemli, Zürich

©2019 | Physiotherapie am Tobelhof | +41 43 333 20 13 | kontakt@physio-am-tobelhof.ch | Konzept & Design by Mountain Projects

Log in with your credentials

Forgot your details?